Brand Gartenhütte

Die zweite Alarmierung am heutigen Tag sollte die Feuerwehr Eschenau zu einer brennenden Gartenhütte führen. Vor Ort konnte ein brennender Mülleimer festgestellt werden, der durch die Feuerwehr Eschenau mit einem Schnellangriffschlauch abgelöscht wurde. Durch das rechtzeitige Eingreifen der FF Eschenau konnte das übergreifen des Brandes auf eine angrenzende Hütte vermieden werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 25. April 2017 18:42
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei