Kind in PKW eingeschlossen

Die Feuerwehr wurde zu einem PKW alarmiert in dem ein Kleinkind eingeschlossen sein sollte. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte die Mutter es aber bereits selber geschafft, den verschlossenen PKW zu öffnen und das Kleinkind zu befreien. Für die Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen zu treffen und somit konnten wir wieder einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 11. Mai 2017 11:31
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge LF 16
Alarmierte Einheiten FF Eschenau