Ölspur

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einer Ölspur in die Pettensiedler Straße alarmiert. Hier hatte ein Autofahrer aufgrund eines technischen Defekts eine Dieselspur verursacht die durch die Feuerwehr abgebunden wurde. Nach ca. einer Stunde war die Arbeit für die Feuerwehr erledigt und die Einsatzkräfte konnten ins Gerätehaus zurück kehren.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 28. Dezember 2019 18:40
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 1,00 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Eschenau