Hilflose Person in Wohnung

Die Feuerwehr Eckenhaid, sowie die Drehleiter der FF Eschenau wurden nach Eckenhaid in die Heidestraße zu einer hilflosen Person alarmiert. Bei Eintreffen der FF Eschenau war die Haustüre bereits durch einen Nachbarn geöffnet und der gleichzeitig eintreffende Rettungsdienst übernahm die Betreuung der hilflosen Person. Durch die MZF - Besatzung der FF Eschenau wurde die Besatzung des Rettungshubschraubers noch an die Einsatzstelle gebracht. Im Anschluss konnte die FF Eschenau die Einsatzstelle bereits wieder verlassen, alle weiteren Maßnahmen wurden durch die FF Eckenhaid übernommen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser (Kleinalarm)
Einsatzstart 17. Oktober 2016 09:01
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge MZF
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Eckenhaid
FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei