Ölspur

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einer Ölspur in die Eckentaler Straße alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass sich die Ölspur von der Dr.-Otto-Leich-Straße bis in die Schnaittacher Straße zog. Durch die Feuerwehr Eschenau wurde die Straße mit entsprechenden Hinweisschildern abgesichert und die Kurvenbereiche sowie besonders betroffenen Stellen abgebunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 2. Dezember 2020 10:18
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1,50 Stunden
Fahrzeuge MZF
TLF 16-25
Alarmierte Einheiten FF Eschenau
Polizei