Ölspur

Die Feuerwehr Eschenau wurde zur Unterstützung bei einer Ölspur alarmiert, die sich von Forth bis nach Großbellhof zog. Nach Rücksprache mit der Feuerwehr Forth und der Polizei war die Unterstützung der FF Eschenau dann doch nicht notwendig und die Kräfte aus Eschenau konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 3. Juni 2022 17:13
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1,00 Stunde
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Herpersdorf
FF Mausgesees-Ebach
FF Forth
FF Eschenau
Polizei