Absage/Verschiebung der Jahreshauptversammlung 2020

Aufgrund der zur Situation Coronavirus ergangenen Handlungsempfehlung des Kreisfeuerwehrverbands müssen wir die für den 20.3. geplante Jahreshauptversammlung verschieben.

Die Versammlung und die in diesem Rahmen geplanten Ehrungen werden zu einem späteren Zeitpunkt, wohl in der zweiten Jahreshälfte, nachgeholt. Es erfolgt dazu eine neue Einladung.