Hilflose Person in Wohnung

Die Feuerwehren Forth und Eschenau wurden zu einer hilflosen Person nach Forth alarmiert. Beim Eintreffen der FF Eschenau an der Einsatzstelle wurde durch die Leitstelle gemeldet das die Person am Handy erreicht wurde und somit kein Einsatz der Feuerwehr nötig ist. Daraufhin rückten alle Kräfte wieder ins Gerätehaus ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 28. Oktober 2017 12:28
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge LF 16
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Forth
FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei