Brandmeldealarm

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einem Baumarkt alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass bei Ladearbeiten mit einem Gabelstapler ein Sprinkler im Außenbereich beschädigt wurde. Durch die FF Eschenau wurde der Sprinklerbereich abgedreht und die Brandmeldeanlage zurück gestellt. Eine gute halbe Stunde nach der Alarmierung konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 21. Juni 2018 06:40
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei