Fehlalarm durch Brandmeldeanlage

Kurz nach dem Einrücken vom vorherigen Brandmelderalarm wurden die Feuerwehren Brand, Forth, Igensdorf und Eschenau erneut nach Forth zu einem Brandmelderalarm alarmiert. Diesmal blieben alle Einheiten bis auf die FF Forth in ihren Gerätehäusern in Bereitschaft, bis durch die Feuerwehr Forth die Rückmeldung kam, dass es sich erneut um einen Fehlalarm handelte.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 31. Juli 2016 20:54
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 0,25 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Brand
FF Forth
FF Eschenau
FF Igensdorf (FO)