Brandmeldealarm

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in Eschenau alarmiert. Durch einen technischen Defekt an der Brandmeldeanlage kam es zu einem Fehlalarm. Die BMA wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben. Anschließend konnten die Einsatzkräfte wieder ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 12. Februar 2020 14:27
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1,00 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
DLK 23-12
MZF
Alarmierte Einheiten FF Eschenau