Brand Gartenhütte

Die Feuerwehren Eckenhaid und Eschenau wurden zu einem Brand einer Gartenhütte nach Eckenhaid alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine Rauchsäule zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einheiten stand die Gartenhütte in Vollbrand. Personen oder Tiere waren zum Glück nicht betroffen, so dass sich die Arbeit der Feuerwehr auf das ablöschen beschränkte. Von 2 Seiten gingen die Feuerwehren jeweils mit Trupps unter Atemschutz gegen das Feuer vor. Bereits nach kurzer Zeit konnte an die Leitstelle "Feuer aus" gemeldet werden und die Feuerwehr Eschenau konnte mit dem Rückbau ihrer Einsatzmittel beginnen. Durch die Feuerwehr Eckenhaid wurden die Restarbeiten und eine kurze Brandwacht durchgeführt.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 21. März 2020 15:38
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 1,00 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Eckenhaid
FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei