Brandmeldealarm

Die Feuerwehren Forth, Frohnhof und Eschenau wurden zu einem Brandmeldealarm nach Forth alarmiert. Die FF Eschenau stellte sich auf Anweisung des 1. Kommandanten der FF Forth am Ortseingang Forth in Bereitschaft. Nach Erkundung durch die örtlich zuständige Feuerwehr wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte und daraufhin konnte die FF Eschenau den Bereitstellungsplatz wieder verlassen und ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 4. Oktober 2016 19:08
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Forth
FF Frohnhof
FF Eschenau
Rettungsdienst
Polizei