Ölspur

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu einer Ölspur auf die B2 Umgehung Eschenau alarmiert. Laut Mitteiler sollte sich eine Ölspur von Brand bis nach Eschenau ziehen. Aufgrund der regennassen Fahrbahn konnte durch die FF Eschenau lediglich an der Einmündung der Orchideenstraße in die B2 eine rutschige Fahrbahn festgestellt werden. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde der entsprechende Bereich durch die Besatzung des TLF abgestreut, die anderen Fahrzeuge konnten wieder ins Gerätehaus einrücken. Kurze Zeit später folgte auch das Tanklöschfahrzeug.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 2. Februar 2021 18:54
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 0,75 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Eschenau
Polizei