Sturmschaden / Bäume auf der Fahrbahn

Die Feuerwehr Eschenau wurde zu mehreren umgestürzten Bäumen auf die Verbindungsstraße Eschenau - Neunhof alarmiert. Kurz nachdem die Windgeschwindigkeiten durch das Sturmtief Ignaz zugelegt hatten kam die Alarmierung für die FF Eschenau. Bei der Kontrolle der gemeldeten Strecke konnten allerdings keine umgestürzten Bäume oder Verkehrshindernisse festgestellt werden, woraufhin der Einsatz abgebrochen wurde und die Fahrzeuge an ihren Standort zurück kehren konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 21. Oktober 2021 11:04
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge DLK 23-12
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Eschenau