Hilflose Person in Wohnung

Knapp 4 Stunden nachdem wir von unserem letzen Einsatz eingerückt waren wurden wir erneut alarmiert. Diesmal zu einer hilflosen Person. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde uns von der Leitstelle mitgeteilt, dass die Türe bereits geöffnet wurde und ein Einsatz der Feuerwehr nicht mehr erforderlich ist. Daraufhin konnten wir die Einsatzfahrt abbrechen und wieder ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 7. Januar 2017 07:50
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Eschenau
Rettungsdienst