Brand Traktor

Die Feuerwehr Eschenau wurde zusammen mit den Feuerwehren aus Herpersdorf und Forth zum Brand eines Traktors am östlichen Ortseingang von Herpersdorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehren stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch die FF Forth wurde der Traktor durch 2 Trupps unter Atemschutz mit einem Schaumrohr abgelöscht. Die FF Eschenau speiste die Fahrzeuge der FF Forth aus dem Tank des HLF während die FF Herpersdorf die Absperrung der Einsatzstelle übernahm. Nachdem das Feuer gelöscht war konnte die FF Eschenau die Einsatzstelle wieder verlassen.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 23. April 2022 14:19
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1,25 Stunden
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Herpersdorf
FF Eschenau
FF Forth
Rettungsdienst
Polizei