Brandmeldealarm

Die Feuerwehren Brand und Eschenau wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Industriegebiet nach Brand alarmiert. Nach Erkundung durch die Feuewehr Brand konnte festgestellt werden, dass die Brandmeldaanlage aufgrund von Wartungsarbeiten in der Galvanik ausgelöst hatte und kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich war. Daraufhin konnten alle Kräfte wieder ins Gerätehaus einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser
Einsatzstart 29. August 2017 12:31
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 0,50 Stunden
Fahrzeuge TLF 16-25
DLK 23-12
Alarmierte Einheiten FF Brand
FF Eschenau